Führungen für Erwachsene

Die Angebote der Stiftung können Sie auch im Rahmen einer öffentlichen oder gebuchten Führung erleben. Eine erste Führung zum Corps de Logis ist im Eintrittspreis bereits enthalten und dauert etwa 75 Minuten. Eine Übersicht der englischen Führungen durch das Schloss finden Sie HIER

Selbstverständlich können Sie Führungen auch für Ihre Gruppe buchen. Die folgenden Themen bieten wir derzeit an. Lassen Sie sich gerne von unserem Besucherservice beraten.

  • Vier-Jahreszeiten-Parkführung (Naturkundemuseum)
  • Gärten rund um das Schloss
  • Gesamtkunstwerk Schloss und Park (Schlosspark und Corps de Logis)
  • Schlossführung (Corps de Logis)
  • Kostümführung mit Kammerzofe Freifrau Luise von Ketschau (Corps de Logis)
  • Die Engel von Schloss Benrath – Führung zu den Putten (Corps de Logis)
  • Verborgene Räume (Corps de Logis)
  • Galante Feste (Corps de Logis und Museum für Gartenkunst)
  • Von Gartenkunst und Pflanzenhandel (Museum für Gartenkunst)

Verborgene Räume

Unser Highlight ist die Führung durch die Verborgenen Räume. Hier werden den Besuchern (Kindern ab 12 Jahre) im Hauptgebäude von Schloss Benrath verblüffend angeordnete und versteckte Dienertreppen sowie die vier ehemaligen Gästeappartements vorgestellt. Die exklusive Führung im kleinteiligen Raumprogramm des Zwischen- und Mansardengeschosses gibt gleichermaßen Einblick in den Alltag des Dienstpersonals sowie der adligen Bewohner vor rund 240 Jahren und zeigt, wie zum Wohle und zur Behaglichkeit der Herrschaft die Arbeiten möglichst im Verborgenen stattfinden sollten. 



Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 8 Personen. Sie können sich online bereits jetzt Ihr Ticket sichern. Über Ihren Wunschtermin gelangen Sie zum Verkaufsportal.

Begegnung mit einer lebenden Rotfüchsin

Begegnung mit einer lebenden Rotfüchsin

Die Besucherinnen und Besucher werden von einer lebenden Rotfüchsin begrüßt und können ihr im Naturkundemuseum in Augenhöhe begegnen. Die Tierfreunde erfahren Spannendes rund um ein Fuchsleben.

Der Tierschützer und Naturfotograf Rolf Niggemeyer erzählt über den Umgang mit diesem Wildtier, informiert über Fuchs-Krankheiten und klärt über Schutzmaßnahmen sowie Verhaltensregeln gegenüber Wildtieren auf. Bei einem kleinen Rundgang durch das Museum werden an einzelnen Stationen u. a. Beutetiere und Fressfeinde des Fuchses gezeigt sowie sein Gebiss näher betrachtet.

Ein außergewöhnliches Erlebnis mit einem heimischen Wildtier, das wir sonst nur aus der Ferne, in der Dämmerung oder schnell vorbeihuschend beobachten und sehen können.
 

Organisatorisches

Begegnung mit einer lebenden Rotfüchsin
Themennachmittag für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Leitung: Herr Niggemeyer
max. Teilnehmerzahl: 30 Personen / max.15 Kinder

Treffpunkt: Eingang des Naturkundemuseums
Hinweis:
Anmeldung erbeten, spontane Teilnahme möglich (wenn freie Plätze vorhanden sind)


Kartenservice

Ticket online buchen

oder

Museumsshop Schloss Benrath
Benrather Schloßallee 100
Tel.: 0211.89 93832

01.01.

  • Zeitraum:
    01.01. | 01:00 Uhr

  • Kosten: ###CURRENTDATES_PRICE###

  • Kategorie: Führung

  • Ort: Naturkundemuseum
    Benrather Schloßallee 100-106
    40597 Düsseldorf

Mein Online-Ticket

Kaufen Sie Eintrittskarten für Ihren Besuch oder eine Veranstaltung bequem online.

Mehr Informationen

Besucherservice

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns:

per Telefon:
Montag bis Donnerstag 9 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Freitag 9 bis 13 Uhr
Tel. 0211.89 21903

oder per E-Mail:
besucherservice(a)schloss-benrath.de

Email

Mehr Informationen