Schulklassen, Kitas & Gruppen


Lernen und entdecken: Im Schloss mit einer Schulklasse

Wir verlegen den Unterricht in die Museen und auf das Gelände von Schloss Benrath! Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler können hier zu verschiedensten naturwissenschaftlichen, gesellschaftlichen und historischen Themen arbeiten. Die Führungen werden auf das Alter und den curricularen Rahmen der Klasse abgestimmt und bieten so eine Vertiefung oder Ergänzung des Unterrichtsstoffes. Im Rahmen unserer Möglichkeiten gehen wir auch gerne auf Ihre Wünsche und Themen im Rahmen von Projekttagen ein.


NEU Schlosskoffer

Für den Schlossbesuch für Schüler der Klasse 3 bis 5 haben wir einen Schlosskoffer mit zwei Modulen entwickelt, bei denen der Besuch aktiv mitgestaltet wird: „Hilfe, die Kurfürsten kommen!“ und „Geometrie erleben“. Mit den beiden zugehörigen Materialsets ermöglichen wir eine didaktisch erprobte, kinderfreundliche und differenzierte Vor- und Nachbereitung in der Schule. Die Materialien knüpfen zudem an curriculare Inhalte des Deutsch und Sachunterrichts (Modul 1 „Hilfe, die Kurfürsten kommen“) und des Fachs Mathematik (Modul 2 “Erlebte Geometrie“) an.

Und natürlich ist ein Besuch des Naturkundemuseum und Museum für Gartenkunst auch jederzeit ohne unsere Begleitung möglich! Das Corps de Logis hingegen ist nur im Rahmen einer Führung zugänglich.

Hier finden Sie alle Infos zum „Schlosskoffer"


Spielerisch erforschen: Natur & Schloss mit einer Kindergartengruppe

Es ist Ihr erster Ausflug in ein Museum? Kein Problem! Wir freuen uns, Ihre Kinder in Empfang zu nehmen. Auch für kleine Entdecker bieten die Museen der Stiftung Schloss und Park Benrath viele interessante Themengebiete, die die Kinder unter fachkundiger Anleitung unter die Lupe nehmen können.

Entdeckungsreise durch das Naturkundemuseum

Wie spitz ist ein Igelstachel? Was steht auf dem Speiseplan eines Eichhörnchens und wie singt die Amsel? Dies und vieles andere erfahren die Kinder bei den Erkundungsreisen durch das Naturkundemuseum. Spielerisch entdecken sie die Tier- und Pflanzenwelt ihrer unmittelbaren Umgebung und führen erste kleinere Experimente durch:  Warum wird eine Ente nicht nass? Wünsche und bestimmte Themenschwerpunkte versuchen wir gerne nach Absprache zu berücksichtigen.

Kosten: 45 € pro Gruppe, 3 Betreuer frei
Dauer: ca. 1,5 Std.
Teilnehmerzahl: max. 15 Kinder pro Gruppe


Sonstige Hinweise: Beginn der Führung ist auch bereits vor der offiziellen Öffnungszeiten möglich. Nach individueller Absprache bieten wir auch KITA-Projekte an, die vier bis sechs Einheiten umfassen. Außerdem richtet sich das Angebot auch an Gruppen mit besonderem Förderbedarf, wobei das Museum leider nicht durchgehend barrierefrei ist. Sprechen Sie uns dazu gerne an!


Handpuppenführung mit Carl Theodor und Elisabeth Auguste

Bei dieser besonderen Gelegenheit begleiten Sie und Ihr Nachwuchs die Schlossherren höchstpersönlich durch deren Gemächer. Dazu üben Sie einen Hofknicks ein und erfahren von den beiden, wozu all die unterschiedlichen Räume im Schloss gebraucht wurden und wieso Carl Theodor viel älter aussieht als er wirklich ist. Sie werden feststellen: Hochadlige und kleine Kinder sind sich gar nicht unähnlich…

Kosten: 45 € pro Gruppe, 3 Betreuer frei
Dauer: etwa 60 Minuten
Teilnehmerzahl: max. 15 Kinder pro Gruppe
Altersempfehlung: 3-5 Jahre

Übersicht

Unsere Angebote für Schulen! Hier gehts zur aktuellen Übersicht.

Besucherservice

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns:

per Telefon:
Montag bis Donnerstag 9 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Freitag 9 bis 13 Uhr
Tel. 0211.89 21903

oder per E-Mail:
besucherservice(a)schloss-benrath.de

Email

Mehr Informationen