Mit dickem Pelz und aufgeplusterten Daunen

Mit dickem Pelz und  aufgeplusterten Daunen

Bei einem Spaziergang durch den Schnee kannst Du bei genauem Hinsehen einige Tierspuren entdecken oder beim Lauschen auch ein paar Tiere hören. Igelspuren wirst Du aber nicht finden und das Rufen eines Kuckucks wird nicht zu hören sein. Viele Tiere verschlafen den Winter oder ziehen weg in wärmere Gegenden. Bei dieser Führung durch das Naturkundemuseum wollen wir uns die Tiere ansehen, die Du auch bei Eis und Schnee in unserer Natur antreffen kannst. Dabei erfährst Du, wie sie für die kalte Jahreszeit ausgerüstet sind. Es gibt auch Wintergäste, die aus viel kälteren Regionen zu uns reisen und hier den Winter verbringen.Zieht Euch warm an, dann kann die Spurensuche durch den Winter losgehen. 

Organisatorisches

Mit dickem Pelz und aufgeplusterten Daunen
Führung für Kinder ab 6 Jahren

Datum: Samstag, 21. Januar 2017
Teilnahmekosten: 5,00 € pro Person
Teilnehmerzahl: Max. 15 Personen

Anmeldung erbeten, spontane Teilnahme möglich:  
besucherservice@schloss-benrath.de | Tel. 0211.89 21903

01.01.

  • Zeitraum:
    01.01. | 01:00 Uhr

  • Kosten: ###CURRENTDATES_PRICE###

  • Kategorie: Führung

  • Ort: Naturkundemuseum
    Benrather Schloßallee 100-106
    40597 Düsseldorf

Unser Quartalsprogramm

Unser aktuelles Quartalsprogramm für Sie zur Ansicht!

Mehr Informationen

Besucherservice

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns:

per Telefon:
Montag bis Donnerstag 9 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Freitag 9 bis 13 Uhr
Tel. 0211.89 21903

oder per E-Mail:
besucherservice(a)schloss-benrath.de

Email

Mehr Informationen