LESUNG | Annette Voigt. Natur gestalten im Stil eines englischen Landschaftsgartens

Do., 25. Juli 2024 | 19:00 Uhr
Schlosscafé Kostenfreie Angebote
LESUNG | Annette Voigt. Natur gestalten im Stil eines englischen Landschaftsgartens.img

Beschreibung

Der deutsche Gartentheoretiker Christian C. Lorenz Hirschfeld empfiehlt bereits im 18. Jahrhundert, im Garten von geschlossen zu offen, von hell zu dunkel oder von wild zu zierlich zu wechseln. Auch die englischen Landschaftsgärtner raten, mit der Natur und nicht gegen sie zu gärtnern. Gestaltungsprinzipien, nach denen wir noch heute unsere Städte und Gärten begrünen: Leicht, luftig, romantisch und malerisch, einfach natürlich. Eine geschickte Symbiose von Kunst und Natur, die die Reize der Landschaft hervorhebt. So faszinierend ist der Englische Landschaftsgarten. Nicht zuletzt werden an diesem Abend die Gestaltung und Merkmale des Englischen Gartens am Beispiel des Areals im Benrather Schlosspark thematisiert.

Genießen Sie eine faszinierende Gartenwelt und malerische Ausblicke anhand stimmungsvoller Bildtafeln und unterhaltsamer Intermezzi. Die Autorin gewährt Ihnen dabei erfrischend ehrlich Einblicke in ihre ehrenamtliche Arbeit in den Parks zu Wörlitz und Branitz (Fürst Pückler Park) sowie in den Prozess von der Buch-Idee, über das Schreiben bis hin zur Veröffentlichung.

ORT: Schlosscafé

HINWEIS: Ein (kostenloses) Ticket ist notwendig.